Praia da Rocha, eine der großen Attraktionen der Algarve

Praia da Rocha liegt im Concelho de Portimão an der magischen Algarve und zeichnet sich durch seine große Sandfläche aus. Obwohl es ein großartiges Touristenziel in Portugal ist, lohnt es sich, es zumindest während einer Tour durch dieses wunderschöne Land zu besuchen. Begleiten Sie uns zu Praia da Rocha?

Besuchen Sie den Praia da Rocha

Praia da Rocha ist eine sehr beliebte Touristenstadt an der Algarve. Eine Stadt voller Leben und sehr lebendig, vor allem im Sommer, die alle Arten von Freizeitaktivitäten für alle Altersgruppen bietet. Und die Animation endet nicht, wenn es dunkel wird ... wir können auch Restaurants, Bars und Discos genießen, wenn die Sonne untergeht.

Praia da Rocha - Christopher Elwell

Wenn Sie während der Sommersaison gehen, kann es etwas chaotisch erscheinen, diesen Ort zu bereisen. Deshalb Wenn Sie es etwas ruhiger wissen möchten, empfehlen wir Ihnen, es von Januar bis April zu besuchen, wenn alles ruhiger ist. Außerhalb der Hochsaison sind die Preise günstiger und im Frühjahr sind die Temperaturen angenehm.

Ein wunderschöner Strand

Aber Wenn Praia da Rocha für irgendetwas bekannt ist, ist es für seinen Strand, einer der größten an der Algarve. Es ist ein Strand aus weichem und goldenem Sand, der seinen Namen den Felsen verdankt, die sich zwischen Sand und Meer erheben. Ein komfortabler Strand mit allen Dienstleistungen für die Tausende von Touristen, die ihn besuchen.

Praia da Rocha - Durch Krzyzak

Aber das muss man bedenken Das Wasser ist zwar kristallklar, aber ziemlich kalt. da sie zum Atlantik gehören. Da es jedoch keine gefährlichen Strömungen gibt, ist es ideal, mit der Familie zu gehen. Es ist auch für alle Arten von Wassersportarten wie Skifahren, Kajakfahren, Boote usw. geeignet.

Und wenn nach dem Strandtag noch Kräfte übrig sind, Die Promenade ist ein idealer Ort, um spazieren zu gehen, Fahrrad zu fahren oder den Strand zu bewundern. Sie können auch zu den ruhigeren Buchten gehen, die von Kalksteinfelsen geschützt werden. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, eine lange Strecke zu gehen, ist es eine gute Idee, dem Lärm zu entkommen.

Was kann man sonst noch in Praia da Rocha unternehmen?

Die Hauptattraktion ist neben den Stränden die Festung Santa Catalina de Ribamar. Es wurde im 17. Jahrhundert auf Befehl von Joao de Castro auf einem kleinen Kap errichtet.

Ziel war es, die Verteidigung des Flusses Arade zu gewährleisten und das Eindringen von Piraten und Invasoren zu verhindern, die Portimao erreichen wollten. Es ist rechteckig mit einem Turm in jeder Ecke. Verpassen Sie nicht die Aussicht aus Ihrer Sicht noch der Besuch der Einsiedelei von Santa Catarina de Alexandría.

Besuchen Sie Silves

Silves - Pawel Kazmierczak

Von Portimão aus können Sie mit dem Bus in die Stadt Silves fahren, die alte Hauptstadt der Algarve. Es wird von einer befestigten Burg dominiert und ist von den Backsteinen, die für den Bau verwendet wurden, rot gefärbt. Es wurde zwischen dem 8. und 13. Jahrhundert errichtet und ist der besterhaltene arabische Stil im ganzen Land. Auf dem Zugangshügel wurden Spuren einer westgotischen Kultstätte gefunden.

In Silves muss man auch die Kathedrale besuchen. Es ist von gotischer Architektur und es wird angenommen, dass es nach der Rückeroberung von Dionysos I. von Portugal auf einer Moschee erbaut wurde. Und natürlich können Sie die fantastischen Strände kennenlernen, darunter die der Fischer oder Armação de Pêra.

Die wunderschöne Stadt Lagos

Ponta da Piedade - M.V. Fotografie

Ein weiterer Ausflug in der Nähe von Praia da Rocha ist die historische Stadt Lagos. Es ist eine Stadt der ehemaligen Seefahrer, gepflasterten Straßen und eines wunderschönen Yachthafens. Verpassen Sie auf Ihrem Spaziergang nicht die Kirche Santo António (1715, innen vergoldet und außen gefliest) und die Festung Ponta de Bandeira, die während des portugiesischen Wiederherstellungskrieges zur Verteidigung erbaut wurde.

In der Umgebung finden Sie Meereshöhlen, Höhlen und Klippen. Verpassen Sie nicht die Ponta da Piedade, einen der spektakulärsten Orte der gesamten AlgarveUnverwechselbar mit seinen Felsbögen und seinen Felsblöcken, die aus dem Meer ragen.

„Reisen sind Reisende. Was wir sehen, ist nicht das, was wir sehen, sondern das, was wir sind. “

-Fernando Pessoa

Wenn Sie noch mehr wollen, Von Praia da Rocha aus können Sie eine kleine Tageskreuzfahrt machen. Die Route führt nach Westen nach Sagres, entlang der Küste ... ein Paradies mit allen Buchstaben!

Loading...