Ökologische Supermärkte in Madrid

Wenn Sie gesund essen und leben möchten oder durch die spanische Hauptstadt reisen, Vielleicht interessieren Sie sich für einige der ökologischen Supermärkte in Madrid. Betriebe, in denen Sie eine große Auswahl an Qualitätsprodukten und eine sorgfältige Produktion finden. Was sind sie

Ökologische Supermärkte in Madrid: Eine gesunde Option

Die Tendenz zu gesunder Ernährung, dem "Bio" und dem Natürlichen nimmt in den wichtigsten Städten der Welt zu. Natürlich ist die Hauptstadt von Spanien keine Ausnahme und Die auf diese Art von Produkten spezialisierten Betriebe sind in zunehmendem Maße. Deshalb sagen wir Ihnen, welche die wichtigsten ökologischen Supermärkte in Madrid sind:

1. Kräuterkenner Navarro

herbolarionavarro.es

Es hat drei Zweige (in der Fuencarral Straße, Alcalá Straße und Paseo de la Castellana) und die Absicht ist, weiter zu expandieren. Ein Referenzhaus der Branche, das vor mehr als 200 Jahren in der Autonomen Gemeinschaft Valencia gegründet wurde.

In seinen Läden finden Sie eine ganze Reihe von Produktenvon Aufgüssen, Kräutern, Bio-Weinen, Müsli, Nüssen und Gemüseburgern bis hin zu Naturkosmetik und Öko-Drogerie.

2. Bio C 'Bon

Die Geschäfte befinden sich in den Straßen Lagasca, O'Donnell und Orense. Diese drei ökologischen Supermärkte in Madrid bieten alle Arten von Produkten an, darunter Kosmetika, Lebensmittel, Kräuterkunde und mehr. Die Bioprodukte dieses Ladens stammen aus kontrolliert biologischem Anbau (umweltfreundlich und ohne Chemikalien).

3. Bioretiro

Es befindet sich in der Cavanilles Street und Es ist ein Lebensmittelzentrum mit 400 Produkten in den Regalen, Dazu gehören Gemüse, Eier, Müsli, Algen und Bio-Biere. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Brot und Müsli, Gebäck und eine Drogerie mit Körperpflege- und Reinigungsprodukten.

4. Der Proust Cupcake

La Magdalena de Proust - Ibán / Flickr.com

Auf der Regueros Street, Dieser Supermarkt hat als "stark" die Brotbackmaschine und den eigenen Garten Obst und Gemüse der Saison anbauen. Dieser Shop ist dem lokalen und nachhaltigen Konsum verpflichtet.

Außerdem erhalten Sie Gebäck, Weine, Nudeln, Öle und Verpackungsprodukte. Sie können Bio-Menüs für Partys und Meetings bestellen. Als ob das nicht genug wäre, hat Kochschule.

5. Zonasin

Auf der Avenida Felicidad befindet sich ein weiterer ökologischer Supermarkt in Madrid, den Sie nicht verpassen dürfen. Es ist spezialisiert auf „ohne“ Produkte, die laktosefrei, zuckerfrei, eifrei und glutenfrei sindusw. Ideal für Vegetarier oder Veganer, Laktoseintoleranten, Diabetiker und Zöliakiekranke. Es enthält einen Abschnitt von Naturseifen.

6. Mediterrane Gesundheit

Das Unternehmen hat drei Geschäfte in verschiedenen Stadtvierteln, am Paseo de Santa María de la Cabeza, in der Barquillo-Straße und in Ortega y Gasset. In ihnen Hier finden Sie alle Arten von Naturkosmetik, Diät- und Bio-Produkten. Sie können auch Nahrungsergänzungsmittel, Sportfutter oder Heilpflanzen kaufen.

7. Lukes Garten

Lucas 'Garten - Rosa G. / Flickr.com

Es ist ein Bio-Markt im Viertel Chueca, auf dem die Produkte zu 100% aus biologischem Anbau bestehen. Es ist die erste ökologische Metzgerei in Madrid. In der San Lucas Street erwartet Sie ein Obstgarten mit 20 Teesorten und Schüttgütern.

8. Supersano

Diese ökologische Supermarktkette hat Niederlassungen in mehreren Städten des Landes (Zaragoza, Alicante, Valencia und Murcia). In Madrid gibt es Geschäfte in den Straßen Hermosilla und López de Hoyos sowie am Paseo de Santa María de la Cabeza. Es ist ein Konzept, das über den typischen Kräuterkenner hinausgeht und auf alle Arten von Naturprodukten setzt... ein wahres Paradies für gesunde Menschen. Ideal für Veganer und Vegetarier.

"Sag mir, was du isst und ich sage dir, wer du bist."

-Anthelme Brillat-Savarín-

9. Naturasí

Es befindet sich neben dem Stadion Santiago Bernabéu und Es hat rund 4000 zertifizierte Bio-Produkte und zu sehr guten Preisen. Es gibt Artikel für Zöliakiekranke, Veganer, Babys, Diabetiker und Vegetarier. Wenn Sie mehr als 20 Euro im Geschäft ausgeben, ist das Parken kostenlos.

10. Ecocenter

In der Esquilache Street finden Sie diesen Klassiker unter Liebhabern von Quinoa, braunem Reis und nicht-transgenen Sojabohnen. Es ist ein Geschäft, in dem Bioprodukte und alternative Kulturen angeboten werden, sowie ein Restaurant (à la carte), ein Kräuterkundler, ein Basar, ein Supermarkt, eine Buchhandlung und eine Kosmetikabteilung. Es bietet kostenlose Konferenzen und Workshops.

Loading...