Athen als Familie zu besuchen, ein unvergessliches Erlebnis

Athen ist eine Stadt, die reich an Geschichte und Kultur ist. Wir dürfen nicht vergessen, dass Athen die Wiege der westlichen Zivilisation ist. Ein Besuch in Athen mit Ihrer Familie ist immer eine gute Idee. Neben dem Spaß wird es ein sehr didaktischer Besuch für die Kleinen des Hauses sein, die einen Teil dessen, was sie in der Schule gelernt haben, genau sehen werden.

Besuchen Sie Athen mit Kindern

Die Geschichte der Stadt ist sehr interessant, aber wir dürfen nicht vergessen, dass Kinder auf eine Weise erklärt werden müssen, die ihre Neugier weckt. Und Athen ist eine Stadt, in der man tausendundeinerlei Geschichten und Legenden erzählen kann. Aus diesem Grund können Sie mit diesen Tipps einen unterhaltsamen Besuch abstatten.

Die Akropolis, eine spannende Geschichte

Akropolis von Athen

Die Akropolis von Athen ist eine der bekanntesten Ecken der Welt. Und obwohl sie auf den ersten Blick nur als Ruinen erscheinen mögen, ist die Geschichte, die ihre Steine ​​umschließt, am aufregendsten.

Suchen Sie vor Reiseantritt nach Informationen und Erklären Sie den Kleinen zum Beispiel Geschichten über griechische Götter. Wenn sie ankommen, werden sie sicherlich fasziniert sein, sich alle Szenen in ihrem Kopf vorzustellen.

Götter wie Zeus und Athene haben interessante Geschichten rund um die Akropolis.Es wird eine dieser Lektionen sein, die Sie nicht vergessen werden und außerdem werden sie eine großartige Zeit haben.

Der Areopag, eine biblische Geschichte

Blick auf den Areopag

Es ist eine imposante Mole aus blaugrauem Marmor. Es hat auch eine eigene Geschichte, die mit den Gottheiten des antiken Griechenlands zusammenhängt. Und nicht nur das, es war ein Ort der biblischen Szenen.

Es wird gesagt, dass der Apostel Paulus hielt dort laut seine berühmteste Rede. Zeigen Sie den Kindern von oben, warum jemand diesen Ort zum Reden auswählt und wie sie von dort aus Zugang zu allen Menschen haben können, die sich in den Tempeln befinden. Die Geschichte ist immer interessant.

Übrigens, lange vorher, im Areopag traf sich der Rat, der die Gesetze in Athen diktierte und anwendete. Und hier wurde der Philosoph Sokrates vor Gericht gestellt und zum Tode verurteilt, weil er "die Jugend korrumpiert" hatte.

"Wissen beginnt in Erstaunen."

-Socrates-

Gehen Sie durch Plaka

Plaka Nachbarschaft

Plaka ist das bekannteste Viertel in Athen, voller Atmosphäre und Unterhaltung. Sie haben handwerkliche Restaurants, Straßenstände, Lichter, Musik, Straßenshows und vieles mehr. All dies, ohne die unglaubliche Aussicht auf die Akropolis oder andere Ruinen zu verlieren, die Sie auf dem Weg finden.

Genießen Sie ein gutes Essen in einem der Restaurants. Und hören Sie nicht auf, typische Produkte der Region wie Käse zu kaufen Fetta, Olivenöl oder wunderbare griechische Oliven.

Essen Sie griechischen Joghurt

Griechischer Joghurt

Kinder lieben Joghurt, und in Athen sollte man ihn ja oder ja essen. Er ist der König der griechischen GastronomieNun, es isst nicht nur alleine, sondern wird auch in vielen seiner Rezepte verwendet.

Es gibt viele Orte, an denen Sie es essen und zum Beispiel mit Honig oder mit Honig und Nüssen begleiten können. Und nach Ansicht vieler Athener, Der beste Ort, um es zu probieren, ist Stani in der Kotopouli Street. Hör nicht auf, es zu versuchen!

Sehen Sie die Wachablösung

Wachablösung in Athen

Dies wird eine sehr lustige und unterhaltsame Aktivität für die ganze Familie sein. Es findet zu jeder vollen Stunde an jedem Wochentag statt. Soldaten tragen eine typisch griechische Uniform mit einem Rock und sie machen sehr eigenartige Bewegungen, bevor die neue Wendung eintritt.

Wenn Sie das Glück haben, Athen am Wochenende zu besuchen, Gehe zum Wachwechsel, der sonntags um 10:45 Uhr stattfindet, ist das feierlichste der Woche.

Gehen Sie die Ermou Street entlang

Die Ermou-Straße ist eines der Zentren Athens, voller Läden und Imbissstände. Durch sie gelangt man vom Syntagma-Platz zum Monastiraki-Platz. Bevor Sie diesen Platz erreichen, überqueren Sie eine schöne Ecke: die der Kirche Panagia Kapnikarea.

Sie haben es bereits gesehen, wenn Sie vorhaben, Athen zu besuchen, sollten Sie das wissen Sie können viele lustige Dinge in der Familie tun. Sie müssen sich nur etwas einfallen lassen und es genießen!

Video: Delphine in Griechenland I (Dezember 2019).

Loading...