Die schönsten Blumenfelder: Inspiration pur

Die schlichte Schönheit der Natur lockt täglich Tausende von Touristen in Gärten und Blumenfelder. Die Schattierungen ihrer verschiedenen Arten kommen zusammen und vermischen sich, um die immense Kreativität auszudrücken, die vom Planeten selbst ausgeht.

Eine schöne, aber vergängliche Showallein Ein paar Monate im Jahr können wir uns dank des magischen, zarten und komplexen Blüteprozesses freuen.

Spektakuläre Blumenfelder

Keukenhoff: berühmter und bunter holländischer Garten

Die Schönheit der Blumenbeete von Keukenhoff ist so beliebt, dass sie oft als "Garten Europas" bezeichnet wird. Es befindet sich in Holland, einem Land, das weltweit für seinen Wert in Bezug auf Tulpenplantagen anerkannt ist. Wie könnte es auch anders sein, die meisten hier gezüchteten Arten und Hybriden gehören zu dieser Pflanzengattung.

Keukenhoff Garden, Deutschland - Neirfy

JedochUnter den mehr als sechs Millionen Ausbrüchen, die diesen Park überfluten, verstecken sich auch außergewöhnliche Glühbirnen wie Hyazinthen, Orchideen und Narzissen.

Im Gegenzug Die Wege und Alleen, die diese mehr als fünfzehn Kilometer lange Promenade kreuzen, sind mit spektakulären Springbrunnen geschmückt und mit maßstabsgetreuen Modellen klassischer holländischer Mühlen.

"Es gibt immer Blumen für diejenigen, die sie sehen wollen."

-Henri Matisse-

Antelope Valley: ein Mohnreservat, das in der Wüste versteckt ist

Dies ist einer der Blumenfelder überraschender, vor allem für seine Situation. Der US-Bundesstaat Kalifornien ist traditionell sowohl für sein angenehmes Klima als auch für seine ausgedehnten Wein- und Zitrusfelder bekannt.

Antelope Valley, Vereinigte Staaten - Alessandro Campagnolo

Was nur wenige wissen, ist, dass sich das kalifornische Mohnreservat Antelope Valley mitten in der Mojave-Wüste versteckt. Es ist paradox, dass in der Heimat des Death Valley, An der trockensten und heißesten Stelle der Welt finden wir diese gigantische Mohnblüte. von der US-Regierung geschützt.

Aus Neugier es sollte hinzugefügt werden, dass Dieses Gebiet unterliegt keinerlei Maßnahmen zur Stimulierung des Blumenwachstums. Tatsächlich gießt es nicht einmal. Der Zugang zur Naturschutzzone ist jedem gestattet, der sich darüber Gedanken machen möchte, wie sich die Natur auf diesem scheinbar unfruchtbaren Boden fortbewegt.

Miracle Garden: Exzentrizität, die es wert ist, opulent zu sein

Dubai gehört zu den Vereinigten Arabischen Emiraten und liegt am Ufer des Persischen Golfs. Aufgrund seiner Lage leidet es unter einem Wüstenklima mit heißen Wintern und sehr heißen Sommern. Trotzdem Die Naturgesetze wurden herausgefordert, indem ein Grundstück in einen unglaublichen Garten mit 45 Millionen Blumen verwandelt wurde.

Miracle Garden, Dubai - Weißes Spitzenfoto

Die Blumensets sind so angeordnet, dass sie suggestive und auffällige Formen erzeugen. wie Pfauen, Sterne und sogar Pyramiden.

Der Besuch kann nur zwischen Oktober und Mai stattfinden. Dies liegt daran, dass sie im Sommer 48 Grad Celsius erreicht haben. Kurz gesagt, dieses monumentale Parterre wird zu einem gemeinsamen Bereich, der eine Reihe von hohen Gebäuden miteinander verbindet, die der Unterhaltung, Restaurierung und Erholung der Öffentlichkeit gewidmet sind.

Hitachi Seaside Park: orientalischer Blumenpark

Die japanische Stadt Hitachinaka hat die Ehre, eines der besten Blumenfelder zu besitzen das gibt es Dies ist auf die Heterogenität der Pflanzenarten zurückzuführen, die Schutz bieten.

Hitachi Park, Japan - Jiratto

Eine seiner größten Errungenschaften ist das Sammeln von Sorten, deren Farbe zu verschiedenen Jahreszeiten explodiert. Es hat Tulpen, Narzissen, Krokusse, Gänseblümchen und sogar Sonnenblumen.

Jedoch unter den denkwürdigsten und von den Einheimischen geliebt Hervorzuheben sind die Nemophilas, die im Mai den Park mit den bläulichen Blütenblättern baden. Es ist ratsam, auf den höchsten Punkt der Hügel zu klettern, um die Dicke dieses Landes von seiner besten Seite zu betrachten. Gute Aussichten erhalten Sie auch von der Oberseite des Riesenrads.

Insel Mainau: Deutsches Tropenparadies

Das Hotel liegt am Bodensee, Die deutsche Insel Mainau hat eine wunderschöne und prächtige FloraDas wird diejenigen begeistern, die einen angenehmen Spaziergang zwischen ihren Gewächshäusern und ihren Räumen voller sorgfältiger Vegetation unternehmen möchten.

Es ist ein einzigartiger Raum in seiner Klasse Das schafft bei Touristen das Gefühl, Teil eines wunderschönen und farbenfrohen impressionistischen Gemäldes zu sein.

Es hat eine Barockkirche sowie eine Burg, aber Seine größten Reize sind die natürlichen, wie seine Sammlungen von Rhododendren, Dahlien, Azaleen und Palmen. Dazu kommen das Schmetterlingshaus und unzählige exotische Vögel wie Pfauen und Papageien, die sich frei im Ort bewegen.

Loading...